Verwinkelte und unebene Arbeitsorte – worauf ist zu achten?

Gerade bei schwerigen Arbeitsbedingungen, z.b. auf unebenen Untergründen, Treppenstufen oder bei noch größeren Niveauunterschieden, sollte man bei der Auswahl einer geeigneten Teleskopleiter nicht gleich zum nächstbesten und günstigsten Modell greifen. Gerade Handwerker kennen die Probleme, welcher in der Praxis auftreten nur zu gut – ein qualitativ hochwertiges Werkzeug um die Arbeiten zügig und vor allem sicher zu erledigen ist ein absolutes Muss.

Teleskopleiter Trepppe

Eine gute Teleskopleiter ist ein Muss für sicheres arbeiten

Beispiel: Die passende Teleskopleiter für das Treppenhaus

Viele Heim- und Handwerker kennen das Problem. Behelfsmäßig werden Holzklötze unter die Füße der Leitern gestellt und der Freund, Frau oder Kollege wird gebeten festzuhalten. Teilweise ist es mit herkömmlichen Leitern unmöglich, diese so aufzustellen, dass man einen sicheren Stand hat. Unsicherer Stand, unpassende Arbeitshaltung und ewiges Wackeln können einem schnell den Spaß an der Arbeit verderben. Zudem sind auch die Sturz- und Verletzungsgefahren – selbst beim Arbeiten in geringer Höhe nicht zu unterschätzen. Abenteuerliche Balanceakte können schnell in einem Arbeitsunfall mit Abschürfungen, Prellungen, Knochenbrüchen oder einer Gehirnerschütterung einhergehen.

Wie sieht das optimale Werkzeug in diesem Fall aus?

Wie bereits Eingang erwähnt, sollte man bei speziellen Anforderungen, wie dem oben genannten Beispiel zu einem Profimodell greifen. Diese Teleskopleitern bieten viele, teilweise unscheinbare Helferlein, welche das Arbeiten deutlich komfortabler und vor allem sicherer machen. Hier eine Aufzählung auf welche Dinge man unbedingt achten sollte:

  • Verstellbarkeit der einzelnen Sprossen
  • Vielseitigte Verwendbarkeit – z.b. als Klapp-, Anlege-, Treppen- und Stehleiter
  • Unabhängig von einander verstellbare Sprossen
  • Unterstützung von unterschiedlichen Höhenniveaus für jedes Standbein
  • Gibt es zusätzliche Absturzsicherungen?

Wenn man diese Punkte im Hinterkopf bei der Auswahl einer geeigeneten Teleskopleiter im Hinterkopf behält, dann kann eigentlich schon fast nichts mehr schief gehen und der Aufbau am Arbeitsplatz wird in Zukunft nicht nur schneller vonstatten gehen sondern auch sicherer.

Rate this post

muck

31 Comments

  1. Pingback: Cıvata
  2. Pingback: Buy Backlinks
  3. Pingback: Free UK Chat Rooms
  4. Pingback: web-site
  5. Pingback: try this
  6. Pingback: onevanilla
  7. Pingback: Mice DMPK
  8. Pingback: men's sex toys
  9. Pingback: bcrypt online
  10. Pingback: lequipe auto
  11. Pingback: Free Teen Chat
  12. Pingback: Newer Movies
  13. Pingback: Submit music
  14. Pingback: Microsoft Excel
  15. Pingback: cpanel hosting
  16. Pingback: Umzüge
  17. Pingback: osgof.gov.ng
  18. Pingback: GVK Bio
  19. Pingback: chatrooms

Schreibe einen Kommentar